...Informationen

Informationen Reitpädagogik

Die Reitpädagogik umfasst spielerische Begegnungen mit dem Pferd in dessen natürlicher Umgebung und bietet ein breites Spektrum an Erlebnismöglichkeiten „rund um das Pferd“, „mit dem Pferd“ und „auf dem Pferd“. Sie nutzt Gruppenerfahrungen mit dem Pferd, um die Persönlichkeit und soziale Kompetenzen zu entwickeln und zu stärken. Sie unterstützt eine positive Entwicklung der kindlichen Motorik und Wahrnehmung in den Bereichen Grob- und Feinmotorik, Koordination, taktile Wahrnehmung und Tiefensensibilität.

Dabei erhebt die Reitpädagogik keinen therapeutischen Anspruch. Durch "Erleben mit allen Sinnen" werden Kompetenzen in verschiedensten Formen trainiert und gefördert - oder anders formuliert: In der Reitpädagogik darf Entwicklung "einfach passieren".

Umsetzung in den Angeboten von C*M*P

1. Ranch-Nachmittage

Hier werden verschiedene Themen mit Pferden begleitet (bereits stattgefunden haben: Mario und Luigi, Indianer, Wild-Wild-West, Piraten, Schatzsuche,...). Was wir tun?  ... Spiele mit der Gruppe und den Pferden ... Spazierritte in die nähere Umgebung ... spannende Geschichten zum Thema ... das Pferd kennenlernen (putzen, Übungen auf/neben/mit dem Pferd) ...weitere Aktivitäten wie basteln / Trampolin springen usw.

Wir betreuen die Kinder immer zu zweit . Jeweils eine ausgebildete ReitpädagoginEAA ist anwesend. Die Anlässe eignen sich für Kinder bis ca 10 Jahre.

Preis: 60 Fr. (2. Kind der Familie 50 Fr.) / aktuelle Daten finden sie    -> hier!

2. Ferienspass auf dem Mattenhof

In den Ferien finden immer wieder Reitpädagogik-Anlässe statt. Halbtage für Kinder bis ca 10 Jahre, Ganztagesanlässe für Jugendliche ab 10 Jahren.

Preise: s. Ausschreibungen (Rabatt 2. Kind der Familie -10Fr.) / aktuelle Daten finden sie     -> hier (Kinder bis 10 Jahre)   

-> hier (Kinder/Jugendliche ab 10 Jahren

3. Reitpädagogik/Tiergstützte Therapie individuell

Wir bieten auf Anfrage auch 5er-Abos Reitpädagogik an: Oft ist eine Tiergestützte Therapie soweit erfolgreich verlaufen - die Gesamtheit darf aber noch gefestigt werden. Mit der Reitpädagogik gelingt uns der Übergang - so können die Kinder alleine oder zu zweit weiter Sicherheit gewinnen und dann anschliessend in den Gruppenanlässen dabei sein.

4. Individuelle Angebote

Melden Sie sich bei Interesse für IHR ANGEBOT! Sei es ein Gottigeschenk, eine "Auszeit", ein Abenteuer-Nachmittag oder auch eine Begleitung durch eine schwierige Zeit - durch unsere Ausbildungen sind wir überzeugt, Ihnen ein tolles Angebot machen zu können.